Aktuelles

“LA DANSE DES MORTS” – Jenaer Philharmonie

Jardena Flückiger war am 22. März 2019 zu Gast bei der Jenaer Philharmonie. Unter der Leitung von GMD Simon Gaudenz sang sie die Sopranpartie in “La Danse des Morts” von Honegger.

Hier geht`s zur Kritik:

Sternstunde im Jenaer Musikleben

“DAS PARADIES UND DIE PERI” – Sinfonieorchester Bern

Jardena Flückiger singt mit dem Sinfonieorchester Bern und dem Oratorienchor Bern unter der Leitung von Olga Pavlu im Pril 2019 ihre erste Peri in “Das Paradies und die Peri”.

Weitere Informationen

Fiordiligi in “COSI FAN TUTTE”

In der Spielzeit 2018/19 singt Jardena Flückiger ihre erste Fiordiligi am neuestheater.ch in Dornach/CH.

Weitere Informationen

REZITAL “German Forum New York”

Jardena Flückiger gab am 16.11.2016 auf Einladung des GERMAN FORUM NEW YORK im Lincoln Center ihr Debüt in den USA. Auf dem Programm stehen u.a. Werke von Humperdinck, Donizetti, Debussy und Hugo Wolf.


Lincoln Center

German Forum New York at the Lincoln Center

Mariella Haubs, Babette Hierholzer, Jardena Flückiger, Gérard Schneider

Mariella Haubs, Babette Hierholzer, Jardena Flückiger, Gérard Schneider

weitere Informationen: www.germanforum.org

Norina in Don Pasquale

Donizettis Meisterwerk in der Inszenierung von Klaus Gehre am Theater Vorpommern

Première: 30.4.2016

“Jardena Flückiger (Norina) schmückt ihren kräftigen, leuchtenden Sopran klangschön mit weichen, geschmeidigen Koloraturen. Sie stellt eine wunderbar schüchterne Sofronia, sowie Don Pasquales verschwenderische, herrische Ehefrau dar.”

operapoint 2.5.2016

www.theater-vorpommern.de



Weiter zur Agenda …